claudia
erbelding
news
  • news 2018

  • ausstellungen:

 

    18.12.2018- 02.01.2019 "Unter Wasser" Ausstellung in der Orangerie im Englischen Garten 1a 80538 München

     

  • 26.05.2018-10.06.2018 20. Art Berlin City
  • 21.04.2018-29.04.2018 6. Kunst Schimmer
  • 05.03.2018-16.03.2018, STRICOFF Gallery 564 W. 25th Street New York NY 10001
  • artboxgallery
  • 25.01.2018-28.01.2018 22. Art Innsbruck, Messe Innsbruck Haupthalle A
  •  

     

  • news 2017

  • ausstellung:
  • 30.9.2017-31.11.2017 juliet donkare fashion shop augsburg karlstr.10
  • zu sehen sind:

     

    enkaustik: fesselstein, löwenzahn, kormoran, glockenrebe

    öl: drache, planetar, kiefernschläferin, eschengaudi, sev2, leonardo, stoamanderl, 5x gewalt

     

  • news 2015

  • ausstellung:
  • 01.05.2015-30.07.2015 in der sparkasse diessen
  •  

  • su sehen sind: loewenzahn, eschengaudi, birkentanz, spiegel u.s.w.
  •  

  • news 2014

  •  

  • ausstellung:
  • 01.12.2014-30.01.2015 in der sparkasse landsberg-diessen, hauptplatz 1-7, 86899 landsberg
  •  

    Zu sehen sind außer planetar s.u., marial, SEV2, Leonardo, Spiegel und sechs neue Acrylbilder: Wurzel

     

SPAKA

     

  • ausstellung:
  • 20.09.2014-20.2.2015im restaurant " neu landsberg", alte bergstraße 436, 86899 landsberg
  • link: restaurant "neu landsberg"
  • vernissage 20.09.2014 18:00 uhr; im rahmen der "langen kunstnacht landsberg"
  •  

  • event: gourmetbuffet;
    bilder u.a.: birken; gaudi; stoamanderl-der weg ist klar; kuh in land; junges paar ( link )
  •  

  •  

  • Birken
    birkentanz; ort: mont canigou, pyrenäen, südfrankreich; 2013; oil on canvas; 120 x 160 cm

 

  •  

 

  • Sev2

    claudia erbelding

    großformatige ölbilder
    vermitteln empfindungen,
    die meditative land-
    schaften in uns hervor-
    rufen können.

    ein innehalten und
    reflexion der frage:

    was ist leben

     

  • aufsteigendes grün

    brigitte conradi

    die monotypien erzählen vom
    tanz der elemente,
    vom leichten und massiven,
    von der fülle und vom wenigen,
    vom davor und dahinter,
    von sehnsucht
    von gegensätzen in harmonischen
    farben.

    monotypie ist eine druck-
    technik bei der jedes Bild
    nur einmal entsteht, doch
    kann auch hier in mehreren
    druckgängen gearbeitet werden.
    Viele der hier verwendeten
    farben wurden aus farbigen
    erden (tonen) gemischt.

  • mode

    donkare juliet

    produces beautiful,
    handmade fashion using
    ethically sourced
    fabrics wherever
    possible, which
    celebrate elegant
    feminine african style
    whilst also providing
    a more sustainable and
    environmentally
    friendly alternative
    to the often wasteful
    fashion industry.

    all products are hand
    made in uganda.

  • Details:
    20.07.2014
    beginn: 10:30 Uhr
    ende: 19:00 Uhr
    fashion show-african dance
    fashion and choreography: juliet donkare (Uganda)
    music: wasawa jamal (Uganda)
    11:00-11:30 und 15:00-15:30

     

    Anfahrt:
    86920 denklingen
    kirchberg 11
    neben der kirche st. michael